An dieser Stelle kein Gear-Spektakel! Aufnahmen machen hat etwas Mystisches...

 

natürlich ist es wichtig wie sich ein Sound im Gesamtbild macht und dafür sind die Anforderungen an Produktionen gewaltig gestiegen umso mehr haben sich unsere Ohren  stark an Perfektion gewöhnt, dass es wichtig ist auch gutes "Werkzeug" benutzen zu können.
Ich nutze daher professionelles Equipment.

Noch wichtiger erscheint mir, die KUNST des Aufnehmens viel mehr als etwas zu verstehen, das mit Persönlichkeit, Inspiration und Erfahrung zu tun hat.
Aufnahmen sind für uns Musiker der einzige Weg, mit unserer Kreativität etwas Bleibendes zu erschaffen. Für einen Musiker immer eine besonderer Moment.
Und wenn das Zusammenspiel aus so vielen Einzelleistungen "gelungen" ist, kann sie mit ihrem "Spirit" vielen Menschen immer wieder aufs Neue etwas geben.

 

lass dich inspirieren...

OKEB ALBUM COVER.jpg

Oscar Kliewe O.K.E.B. >NEO LOGISM<

höre das Album auf
APPLE MUSIC, Spotify,
N1M